Preise und Angebote

In meiner Praxis biete ich die Therapie nach den Leitlinien der Chinesischen Medizin an.
Dies beeinhaltet:
– Puls-, und Zungendiagnose
– Akupunktur
– Schröpfen
– Moxatherapie
– Ernährungsberatung
– Unterstützung bei der Lebensgestaltung

Meine Preise sind angelehnt an das Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH).

Anamnese inkl. Puls-, und Zungendiagnose sowie einer ersten Akupunkturbehandlung
• 100 Euro (Behandlungsdauer ca. 90 Min.)

Jede weitere Behandlung mit Akpupunktur
• 50 Euro (Behandlungsdauer ca. 60 min.)

Eine Anamense ist eine eingehende Befragung aller Symptome.
Das Wissen darüber verschafft mir ein Bild, welches Krankheitsmuster vorliegt und wie es entstanden sein kann. Auf Basis dessen wähle ich eine passende Kombination aus Akupunktur, Schröpfen oder Moxa zur Behandlung.
Jede Therapie und deren Dauer ist individuell auf Sie abgestimmt.

Ich bin als Heilpraktikerin nach § 4 Nr. 14 Umsatzsteuergesetz von der Umsatzsteuer befreit.

Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse nach einer Kostenübernahme. Unter bestimmten Umständen, kann die Krankenkasse die Kosten übernehmen.
Falls Sie eine Heilpraktikerzusatzversicherung haben, können die Leistungen erstattet werden.

  • Private Krankenkassen, private Zusatzversicherungen oder Beihilfestellen (z.B.: bei Beamte u.ä.) können die Honorarkosten der Behandlung beim Heilpraktiker ganz oder teilweise übernehmen.
    • Bitte klären Sie eigenständig mit Ihrer Versicherung ob eine nachträgliche Kostenübernahme möglich ist.
    • Die Bezahlung oder ggf. Abrechnung der Behandlungsstunden erfolgt auch in diesem Fall, unabhängig davon, ob Ihnen ihre private Krankenversicherung oder Beihilfestelle die Kosten später zurückerstattet, durch Sie als Selbstzahler/innen.
    • Gerne stelle ich für Ihre Krankenkasse eine Aufschlüsselung der Kosten aus.
  • Behandlungskosten, die von den Kassen nicht übernommen werden, können unter gewissen Umständen in Ihrer Einkommensteuererklärung als “außergewöhnliche Belastungen” ansetzbar sein.